Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musikreport

Iron Maiden: Neues Album in "naher Zukunft"?

Anzeige

Am 20. November veröffentlichen sie zudem ein neues Live-Album.

Anzeige

Vor fünf Jahren haben Iron Maiden mit “The Book of Souls” ihr bisher letztes Studioalbum veröffentlicht. Der Nachfolger könnte bald folgen, wie Sänger Bruce Dickinson in einer Videobotschaft angedeutet hat:
 

 

Der 62-Jährige erklärt, wie die Band die Zeit trotz ihrer abgesagten Tour produktiv genutzt hat:

In diesem Jahr sind viele Dinge nicht passiert – das ist offensichtlich – und es ist sehr, sehr frustrierend. Wir haben jedoch Pläne. Was machen wir also in der Zwischenzeit? Nun, wir schreiben ein bisschen. Ich spreche mit Steve [Harris, Iron Maiden-Bassist]. Wir haben ein wenig im Studio zusammengearbeitet. Woran kann ich nicht sagen, weil sie mich sonst töten müssten. [...] Wir werden nicht verschwinden. Wir sind verlässlich und es werden in naher Zukunft einige großartige Dinge passieren.

Als kleinen Ersatz für den abgesagten Europa-Teil der “Legacy Of The Beast”-Tour haben sich Iron Maiden aber schon jetzt etwas für ihre Fans überlegt. Am 20. November erscheint ihr neues Live-Album „Nights Of The Dead, Legacy Of The Beast: Live in Mexico City“. Dieses wurde im letzten Jahr bei drei aufeinanderfolgenden Shows in Mexiko-City aufgenommen.

Bassist Steve Harris sprach kürzlich über die neue Live-Platte:

Als die Sommer-Tour abgesagt wurde, waren wir alle sehr enttäuscht.Wir freuten uns wirklich, die Show in mehr Länder zu bringen und obwohl wir die meisten Einzelkonzerte verschieben konnten, haben wir uns die Aufnahmen von der Tour angehört und geschaut, ob wir ein ultimatives Souvenir von der Tour erstellen konnten. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden, besonders weil da Songs enthalten sind, die noch nie auf einem Live-Album waren.

Mit “Flight of Icarus” gaben uns Iron Maiden bereits im vergangenen Jahr einen Vorgeschmack auf ihr allererstes Live-Album aus Mexiko:
 

Anzeige