Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musikreport

Black Stone Cherry: Gleich zwei Liveshows an einem Tag!

Anzeige

Mit dieser Idee macht die Band fanfreundliche Streams für alle Zeitzonen möglich.

Anzeige

Das Problem kennen wohl die meisten von uns: Wir wollen einen Stream aus den USA verfolgen, müssten dafür aufgrund der Zeitverschiebung aber mitten in der Nacht aufstehen. Die Südstaaten-Rocker von Black Stone Cherry haben sich deshalb etwas ganz besonderes überlegt:  Sie spielen ihr “Live From the Sky” Konzert einfach zweimal an einem Tag!
 


Am 30. Oktober können ihre Fans zwischen zwei Konzerten wählen: Für Europa und Großbritannien ist eins um 20 Uhr GMT angesetzt - Deutsche können sich das Spektakel dann ab 22 Uhr ansehen. Für Nord- und Südamerika ist eines um 20 Uhr ET geplant. Tickets für den europäischen Stream sind ab 10 Pfund (umgerechnet ca. 11 Euro) erhältlich! 

Chris Robertson, der Frontmann der Band, freut sich schon auf die Show und meint in einem Statement zu seinen Fans:  

Obwohl das nicht die Show ist, die wir uns alle erhofft haben, ist das jetzt wo wir sind. Wir hoffen, dass ihr euch so fühlt als wärt ihr direkt bei uns, weil wir uns wünschen, wir wären alle zusammen! Wir geben euch das, was wir sonst in einem Jahr auf die Beine gestellt hätten, in einer Show! Lasst uns rocken!

Gespielt werden bei den zwei Gigs zum einen neue Songs von der Platte “The Human Condition, welche am 30. Oktober erscheinen wird, sowie zahlreiche Klassiker der Band. 

Anzeige