Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musikreport

Bruce Springsteen: Neues Album angekündigt!

Anzeige

Nur etwas mehr als ein halbes Jahr nach “Letter to You” ist bereits das nächste Album vom “Boss” im Anmarsch - ein Album, das “größtenteils im Westen spielt” wie er verrät.

Anzeige

Im Oktober 2020 veröffentlichte Bruce Springsteen sein Album “Letter to You”. Und wie der “Boss” bestätigt hat, steht der Nachfolger für die LP bereits in den Startlöchern. Öffentlich machte der Musiker das am vergangenen Donnerstag, als er mit dem Woodie-Guthrie-Preis für seinen Kampf für soziale Gerechtigkeit geehrt wurde. Und Springsteen verriet sogar bereits ein erstes, nicht ganz unwichtiges Detail - auf dem Album stünde der Westen der USA im Mittelpunkt:

Insbesondere Kalifornien war ein enormer Einfluss für einige meiner Stücke, die ich in den 90ern, 2000ern und sogar auch jetzt gerade geschrieben habe. Wir wollen schon bald eine Platte herausbringen, die größtenteils im Westen spielt.

Kein Neuland für Springsteen: Schon „Western Stars“ aus dem Jahr 2019 hatte sich dem amerikanischen Westen und seinen Mythen gewidmet.

Bei der Dankesrede ehrte der “Boss” zwei seiner großen musikalischen Helden -  Bob Dylan und den Namensgeber des Preises:

Ich habe immer gesagt, dass Bob Dylan der Vater meines Landes ist. Aber Woody Guthrie ist wohl der Großvater meiner Nation.

Anzeige