Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musikreport

Red Hot Chili Peppers: Chad Smith’s Tochter covert „Universally Speaking“!

Anzeige

Ava Maybee, Tochter von Drummer Chad Smith, beweist, dass am Spruch „Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm“ tatsächlich etwas dran ist.

Anzeige

Chad Smith, Drummer der Red Hot Chili Peppers, hat seiner Tochter Ava Maybee offensichtlich das musikalische Talent in die Wiege gelegt. Wie ein Clip auf instagram beweist, hat die Singer-Songwriterin auch etwas für die Musik von Papa’s Band übrig. Sie hat sich nämlich an deren Song “Universally Speaking” gewagt:
 

   

„Universally Speaking“ erschien 2002 als fünfte Singleauskopplung zum RCHP-Album “By The Way”. Für Aufsehen sorgte damals vor allem auch das offizielle Musikvideo zum Song. Darin sieht man US-Comedian Dave Sheridan, der betrunken und im bauchfreien Oberteil über ein Festivalgelände torkelt:

 

 
Während neue Musik der Red Hot Chili Peppers auf sich warten lässt, gibt es anderweitig Neuigkeiten zu Frontmann Anthony Kiedis. Der will seine 10 Millionen US-Dollar (knapp 850.000 Euro) teure Villa auf Hawaii loswerden. Wie das nette Häuschen - welches zuvor Hollywood-Star Sylvester Stallone gehört hat - aussieht, könnt ihr euch hier ansehen: Hawaii-Villa von Anthony Kiedis

Anzeige