Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musikreport

Iron Maiden: Band-Flugzeug “Ed Force One” wurde ausrangiert!

Anzeige

Wie Sänger Bruce Dickinson jetzt in einem Interview verraten hat, wird die bandeigene Boeing 747 bereits seit 2016 nicht mehr benutzt - und zwar aus verschiedenen Gründen.

Anzeige

Iron Maiden Sänger Bruce Dickinson hat nicht nur einen eigenen Pilotenschein - er und seine Bandkollegen hatten sogar eine eigene Boeing 747! Die Betonung liegt hier aber auf “hatten”. Wie Dickinson jetzt im Interview mit der “Augsburger Allgemeinen” verraten hat, wurde die Maschine bereits vor fünf Jahren ausrangiert:

Den Jet haben wir nach unserem Konzert in Göteborg 2016 ausrangiert (...) Weil er beschädigt war, wegen der Umwelt und auch, weil es unpraktisch ist, immer ein Flugzeug an der Backe zu haben. Du brauchst keinen Jumbo, um von Paris nach Zürich zu fliegen.

Die Boeing im Maiden Design wurde zum viralen Hit, nachdem sie im Juni 2016 neben der Maschine von Angela Merkel und dem ehemaligen französischen Präsidenten François Hollande stand.  
 

Dickinson amüsiert sich heute noch über die Bilder:

Oh Mann, ja. Sah das nicht verdammt cool aus? Damals ging es zeitlich zum Teil nicht anders als mit dem Flugzeug. Aber nun ist Ed Force One Geschichte.

Anzeige