Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musikreport

Tom Morello: Neuer Song mit zwei 10-Jährigen!

Anzeige

Kurz nach der Zusammenarbeit mit Bruce Springsteen und Eddie Vedder, hat sich der Rage Against the Machine Gitarrist diesmal zwei deutlich jüngere Musiker ins Studio geholt.

Anzeige

Die erste 10-jährige Internet Sensation Nandi Bushell erhält weiter Unterstützung von reihenweise bekannter Namen in der Rockszene. Nachdem sie schon gemeinsame Sache mit Dave Grohl gemacht, ein Geburtstagsständchen für Jimmy Page gespielt oder ein großes Lob von Metallica’s Kirk Hammett bekommen hat, war sie nun gemeinsam mit Tom Morello im Studio. Kurz nach der Zusammenarbeit mit Bruce Springsteen und Eddie Vedder, hat sich der Rage Against the Machine Gitarrist diesmal zwei deutlich jüngere Musiker ins Studio geholt.

Wie Nandi auf instagram verrät, hat sie zusammen mit ihm und seinem ebenfalls 10-jährigen Sohn Roman einen Song aufgenommen:
 

 

Wir haben zusammen einen epischen Song geschrieben (nicht den, welchen ihr in unserem süßen, improvisierten Jam hört). Unser neuer Song wird bald veröffentlicht! Ich kann es nicht erwarten, dass ihr ihn alle hört! Danke, dass ihr uns in eurer wunderbaren Familie willkommen geheißen habt.

Morello und Bushell sind in Kontakt, seit er Wind davon bekam, dass Nandi gerne Songs von Rage Against the Machine covert. Er schenkte ihr anschließend sogar eine “Fender Soul Power Stratocaster” Gitarre und sagte, dass sie ihm großen Mut für die Zukunft der Zunft der Gitarristen macht.

Nandi’s absolutes Highlight war aber, dass sie vergangene Woche ihren großen Traum wahr gemacht hat. Sie hat ihr großes Idol Dave Grohl nicht nur in Person getroffen, sondern sogar mit ihm und seinen Foo Fighters auf der Bühne vom Los Angeles Forum den Klassiker “Everlong” gespielt.

 
Gegenüber der BBC versuchte die 10-Jährige ihre Gefühlswelt zu beschreiben:

Es war ein riesiger Spaß. Es war der beste Abend meines ganzen Lebens und ich hatte schon viele gute Abende.

Und wenn sie in dem Tempo weitermacht, werden sicher noch einige dazukommen.

Anzeige