Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musikreport

Rush: Schlagzeuger spielt ALLE Songs der Band am Stück!

Anzeige

Im viralen Clip spielt ein großer Neil Peart Fan alle 175 Rush Nummern.

Anzeige

Am 7. Januar hat sich der Todestag vom legendären Rush Drummer Neil Peart zum zweiten Mal gejährt. Das hat der große Peart Fan Brandon Toews zum Anlass genommen, sein Idol zu ehren - in dem er alle 175 Songs der Band nachtrommelte. 25 Minuten sind nach wochenlangem Proben dabei rumgekommen und dürften nicht nur Rush Anhänger staunen lassen:

 

Laut dem Portal “Drumeo” hat Toews das Song-Medley tatsächlich am Stück, also Song für Song eingespielt! Außerdem hat er sich bei den Elementen seines Drum Kits an genau jenen orientiert, welche Schlagzeug-Gott Peart über 40 Jahre lang bei Rush verwendet hatte.

Peart starb am 7. Januar 2020 nach einem dreijährigen Kampf gegen den Krebs, welchen er nicht mit der Öffentlich teilte. Laut Rush Gitarrist Alex Lifeson habe sein Kollege die große Aufmerksamkeit, um ihn und seine Krankheit einfach nicht gewollt.

Anzeige