Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Musikreport

Red Hot Chili Peppers: Eigener “Walk of Fame” Stern!

Anzeige

Einen Tag vor dem Release ihres neuen Albums “Unlimited Love” werden die Chili Peppers in ihrer Heimatstadt Los Angeles geehrt.

Anzeige

Die Stadt Los Angeles würdigt vier ihrer beliebtesten Söhne des Rock: Die Red Hot Chili Peppers erhalten einen eigenen Stern auf dem legendären Hollywood Walk of Fame. Das Ganze findet am am 31. März statt - also genau einen Tag vor der Veröffentlichung ihres heiß ersehnten neuen Albums “Unlimited Love”.

Anthony Kiedis und Co enthüllen den Stern gemeinsam mit George Clinton, der 1985 ihr Album “Freaky Styley” produziert hat. Darüber hinaus sind auch Schauspieler Woody Harrelson, Musiker Bob Forrest und die Vorsitzende der Handelskammer, Nicole Mihalka, mit von der Partie. Zur Verfolgen ist die Zermonie ab 19:30 Uhr deutscher Zeit auf www.walkoffame.com

Laut Ana Martinez, Produzentin des Walk of Fame, steht der Plan, den Chili Peppers einen Stern zu verpassen schon länger:

Unsere Hollywood-Hometown-Jungs kommen endlich, um ihren Stern auf dem Hollywood Walk of Fame abzuholen. Wir haben darauf gewartet, dass sie in ihrem vollen Terminkalender eine Lücke finden, um ihren Stern einzuweihen, und wir freuen uns unglaublich, sie in unserer Walk-of-Fame-Familie willkommen zu heißen.

Nach der “Unlimited Love” Veröffentlichung steht bei den RHCP auch eine internationale Tournee an. Dabei statten sie auch uns in Deutschland zwei Besuche ab: Köln (05.07., RheinEnergieStadion) und Hamburg (12.07., Volksparkstadion) stehen auf dem Programm. 

Anzeige