Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Gesamtsumme: 490.950,19
Michael Blaser aus Leingarten 950,00 €
Michael Blaser aus Leingarten 50,00 €
W.&G. Elsner 100,00 €
Christoph Roland Foos aus Winden 50,00 €
wolfgang binder aus Sinsheim 500,00 €
Peter Imm aus Schliengen 150,00 €
Christiane Jenter 50,00 €
Ahmet Birinci aus Worms 100,00 €
Michael Schuster aus Herbolzheim 100,00 €
Doris Schnell aus Lingenfeld 100,00 €
Die Vier von hier

Einmal in ner echten Serie mitspielen

Anzeige

Komparsen für die ARD Serie "Hotel Heidelberg" gesucht

Ab dem 9.Oktober ist es wieder so weit. Weitere Folgen für die ARD Serie "Hotel Heidelberg" werden gedreht. In der Serie dreht sich alles um die alleinerziehende Mutter Annette Kramer, die die Hotelführung des Familienhotels übernommen hat und damit völlig überlastet ist. Hinzu kommt noch, dass die Mutter Hermine Kramer noch mit im Hotel wohnt und sich immer wieder in den Ablauf und die Entscheidungen ihrer Tochter einmischt. Ihr neuer Freund Ingolf Muthesius versucht sie zwar zu entlasten, hat aber als Psychotherapeut selbst genug zu tun. Er teilt sich die Räumlichkeiten seiner Praxis mit seiner Mutter. Diese nutzt jede Gelegenheit ihren Sohn gegen Annette aufzuwiegeln, da sie ihre neue Schwiegertochter nicht mag. Ein Drama jagt das andere.

Anzeige

Bis zum 26.Okotber wird dann rund um die herrschaftliche Villa am Neunenheimer Neckarufer neue Folgen mit den Hauptdarstellern Annette Frier und Christoph Maria Herbst gedreht. Und Du wolltest schon immer in einer Serie mitspielen? Dann kannst du Dich jetzt hier bewerben. denn Senstaion Booking sucht Statistenrollen im Alter von 18 bis 90 Jahren. 

Anzeige