Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Die Vier von hier

Erfinder von hier: "Clipsolo" von Helmut Albert

Anzeige

So verlierst du nie wieder den Anfang der Kleberolle!

Es braucht viel Geduld, um immer den Anfang der Kleberolle zu finden. Doch kaum hat man ihn gefunden, spaltet sich das Klebeband und der Anfang ist in 2 geteilt. Keine schöne Sache und echt nervig, findet Helmut Albert aus Freiburg.

Anzeige

Die Lösung
 
Eine Markierung muss her, die immer anzeigt, wo sich die Anfangsstelle befindet. Der Clipsolo war geboren. Eine Klammer, die auf die Klebebandrolle gesteckt wird und das Ende des Bands daran befestigt wird. „Die Reaktionen waren von Anfang an sehr gut. Auch von Menschen die in dieser Branche arbeiten kam durchaus positives Feedback zurück. Für mich war klar, es muss in Produktion gegeben werden“, so Helmut Albert.
 
Bis heute erfolgreich mit Clipsolo
 
Albert hat schon mehr als 100.000 Clipsolo´s verkauft. „Damit habe ich ein Problem abgeschafft, was für jeden immer wieder ein echtes Gefusel war. Dank meinem Clipsolo geht der Anfang nie verloren“, stolzte der Erfinder.
 
Verschiedene Größen für jedes Band
 
Da jedes Klebeband eine unterschiedliche Größe hat, entwickelte Albert 3 verschiedene Standardgrößen. Somit passt der Clipsolo auf jedes Klebeband und macht ihn zu einem echten Hilfsmittel mit Zeitspareffekt. Auch verschiedene Farben können erworben werden. Aktuell stehen Gelb, Rot, Grün und Blau zur Auswahl.

Hier gibt's den Clipsolo zu kaufen!

 
Anzeige