Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
TSG 1899 Hoffenheim

Hoffenheim verpflichtet ersten Neuzugang

Anzeige

Sargis Adamyan kommt für die neue Saison

Nachdem mit Trainer Julian Nagelsmann und Mittelfeldspieler Kerem Demirbay schon zwei Abgäng feststehen, hat die TSG Hoffenheim heute den ersten Neuzugang bekannt gegeben

Anzeige

Sargis Adamyan kommt zur neuen Saison vom Zweitligisten SSV Jahn Regensburg. Der 25-jährige Offensivspieler unterschreibt bei den Kraichgauern einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022. Der armenische Nationalspieler ist einer der Top-Scorer der zweiten Liga. Mit 15 Toren und 11 Vorlagen ist er der beste Schütze der Regensburger in dieser Saison.

Sargis hat in der zweiten Liga bei Jahn Regensburg durch seine außerordentliche Geschwindigkeit und seine hervorragende Quote auf sich aufmerksam gemacht

- sagt TSG Direktor Sport Alexander Rosen auf der Vereinshomepage. Adamyan kam im Sommer 2017 nach Regensburg. Hier absolvierte er insgesamt 65 Zweitliga-Spiele (20 Tore, 15 Vorlagen) für den SSV Jahn und stand bei 14 Länderspielen der armenischen Nationalmannschaft auf dem Platz.

Die Intensität, mit der sich die TSG um mich bemüht hat, war von Anfang an beeindruckend und ist für mich Verpflichtung, das in mich gesetzte Vertrauen zurückzugeben. Ich will mich auch in der Bundesliga durchsetzen und sehe hier optimale Bedingungen, um diesen Schritt zu vollziehen

- sagt Sargis Adamyan zu seiner Verpflichtung. Der 25-jährige wurde bei Hansa Rostock ausgebildet und kam dann über Neustrelitz und Steinbach zum SSV Jahn Regensburg.

 

Anzeige