TSG 1899 Hoffenheim

Joao Klauss verlängert und wird verliehen

Anzeige

Stürmer spielt bis 2022 in Belgien

Der brasilianische Stürmer Klauss wird bis zum Juni 2022 an den belgischen Erstligisten Standard Lüttich verliehen.

Anzeige

Doch bevor er seine Reise nach Belgien antritt, verlängert Joao Klauss de Mello erstmal seinen Vertrag bei der TSG bis zum Sommer 2024.

Entgegen der großen Personalsorgen, die wir aktuell vor allem in Abwehr und Mittelfeld haben, herrscht in unserer Offensive eine hohe Konkurrenzsituation, sodass die Aussicht auf wichtige Einsatzzeiten für Klauss zuletzt eher gering war.

So Sportchef Alexander Rosen. Nach Leihen nach Helsinki und zum Linzer ASK folgt nun die nächste Leihe ins Ausland. Klauss konnte bisher noch nicht Fuß fassen bei der TSG. In dieser Saison kam er auf vier Erstliga-, fünf Europa League- und ein DFB-Pokal-Spiel. Er erzielte als Stürmer kein Pflichtspieltor.
 

Anzeige