Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Baden & Pfalz

Karlsruher Stadtbahntunnel erhält jetzt auch Gleise

Anzeige

Auch Innenausbau geht zügig weiter

Der Tunnel für die Karlsruher Stadtbahnen und Straßenbahnen erhält ab sofort auch Gleise: Seit dieser Woche laufen die ersten Arbeiten im Abschnitt zwischen dem Gleisdreieck unter dem Marktplatz und der Rampe in der Durlacher Allee.

Anzeige

Für die Arbeiten im östlichen Ast des Tunnels sind drei Monate veranschlagt. Unmittelbar darauf folgt der westliche Ast zwischen Gleisdreieck unter dem Marktplatz und der Rampe Mühlburger Tor. In einem dritten Arbeitsgang ist dann der Südabzweig zwischen Gleisdreieck Marktplatz und der Rampe in der Ettlinger Straße auf Höhe der Augartenstraße an der Reihe. Auch für den West- und den Südast des Stadtbahn- und Straßenbahntunnels sind jeweils etwa drei Monate Gleisbauzeit veranschlagt: Mit Ende des dritten Quartals dieses Jahres sind dann die unterirdischen Gleise verlegt.

Innenausbau läuft weiter

Parallel dazu laufen seit Anfang der Woche natürlich die übrigen Arbeiten am Innenausbau dieses Teilprojekts der Kombilösung weiter: Handwerker sind damit beschäftigt,  die Verkleidung der Haltestellen mit den hellen Betonwerksteinen in den beiden Haltestellen Durlacher Tor und Kronenplatz anzubringen und in der Haltestelle Lammstraße die zum Befestigen der Betonwerksteine notwendige Unterkonstruktion mit Bohrungen auf dem Beton anzubringen.

Anzeige