Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Baden & Pfalz

Pforzheim: Gesuchter versteckt sich in Spülmaschine

Anzeige

Die etwas andere Art sich vor dem Gefängnis zu drücken

In Pforzheim hat sich ein Mann in einer Spülmaschine versteckt, um dem Gefängnis zu entgehen. Bei einer Wohnungsdurchsuchung konnte die Polizei den 26-jährigen aber trotzdem finden und festnehmen.

Anzeige

Der junge Mann war vor kurzem zu mehreren Jahren Gefängnis verurteilt worden. Er sträubte sich aber dagegen und tauchte am Tag seines Haftantritts einfach nicht auf. Die Beamten vermuteten, dass der Mann in der Wohnung seiner Freundin sein könnte. Als sie dort nachfragten, wurden sie an der Türe abgewiesen. Die Frau gab an, dass nur der Bruder des Gesuchten bei ihr sei. Kurz danach konnten die Beamten bei einem Streit aber hören, wie jemand sagte „die nehmen dich mir weg“.
 
Bei Wohnungsdurchsuchung gefunden
 
Somit erhärtete sich der Verdacht, dass sich der Mann in der Wohnung befindet. Kurzerhand holten sich die Beamten einen richterlichen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung und fanden den Mann in seinem ungewöhnlichen Versteck. Der 26-jährige wehrte sich mit Treten, Reißen und Spucken gegen die Festnahme, konnte aber dann doch erfolgreich ins Gefängnis eingeliefert werden.
 

Anzeige