Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Baden & Pfalz

Gutach: Vogtsbauernhof startet in die neue Saison

Anzeige

Jahresmotto: "Die Zeit auf Ihrer Seite"

Am Sonntag, den 24. März, startet das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogstbauernhof in die 55. Saison. Besonders Familien und Kinder dürfen sich auf neue Attraktionen freuen.

Anzeige

Ein neuer Wasserspielbereich lädt zum Planschen und Spielen ein. "Ruhiges, fließendes und springendes Wasser werden für ausgelassenen Spielspaß sorgen", freut sich Geschäftsführerin Margit Langer. Dazu soll an sonnigen Tagen ein Sonnensegel die kleinen Besucher schützen. Für Gruppenprogramme und Mitmachaktivitäten öffnet der Museumspädagogische Pavillon. Mit seiner Lage am Berg und seiner Glasfront bietet der Raum auch Aussicht über das gesamte Museumsgelände. Darin werden die "Offene Werkstätten für Familien" stattfinden.

Zusätzlich zu den neuen Attraktionen gibt es auch Neuerungen an den bestehenden Höfen und Häusern. Jeder ehemals leere Schrank ist nun befüllt mit Ausstellungsstücken, die bislang noch nicht gezeigt wurden. Dazu erhält jeder Schrank ein eigenes Thema. Auch wurden Filmstationen aufgebaut, welche lebendige und emotionale Einblicke in die Traditionen digital vermitteln sollen.

Neue Veranstaltungen auf dem Vogtsbauernhof

Am 24. Mai wird der Vogtsbauernhof ein Konzert des Internationalen Chorfestivals Baden ausrichten. Dazu treffen sich Chöre aus der ganzen Welt, zum Beispiel aus Mexico oder Bangkok, mitten im Schwarzwald. Ein weiteres musikalisches Highlight wartet am 20. Juli auf die Besucher. Die Oberwolfacher Band "The dorph & friends" wird ein Open-Air-Konzert spielen. Im September veranstaltet das Freilichtmuseum zum ersten Mal den Kreistrachtentag, zu dem mehrere hundert Trachtenträger erwartet werden. Jeden Sonntag ab 11 Uhr finden freie Sonderführungen oder Veranstaltungen der Heuboden-Akademie statt. Dazu werden namhafte Fachleute Vorträge halten und die Besucher durch den Vogtsbauernhof führen.

Saison bis Anfang November

Der Vogtsbauernhof öffnet ab dem 24. März täglich zwischen 9 bis 18 Uhr, im August von 9 bis 19 Uhr. Der letzte Einlass ist jeweils eine Stunde früher. Das älteste Freilichtmuseum Baden-Württembergs hat bis zum 03. November geöffnet.

Anzeige