Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Baden & Pfalz

Schwerer Lkw-Unfall sorgt für Mega-Stau bei Bruchsal

Anzeige

Sattelzug kracht in Stauende und reißt sich Ladung auf, ein Verletzter und langer Stau

Zwei beschädigte Sattelzüge, ein Verletzter, eine verschmutzte Fahrbahn und ein stundenlanger Einsatz mit Verkehrschaos war die Bilanz eines Lkw-Unfalls auf der A5 am Mittwochmorgen bei Forst, auf Höhe des Rasthofes Bruchsal West – in Fahrtrichtung Süden

Anzeige

Gegen 7 Uhr krachte der Fahrer eines Sattelzuges auf der rechten Fahrspur zwischen dem Rasthof Bruchsal West und der AS Bruchsal auf das baustellenbedingte Stauende und damit auf einen vor ihm stehenden Lkw.
Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrerhaus des auffahrenden Sattelzuges stark eingedrückt. Dessen Fahrer wurde leicht verletzte vom Rettungsdienst behandelt.

 

Die Feuerwehren aus Forst und Bruchsal waren im Einsatz um auslaufende Kraftstoffe aufzunehmen und die Fahrbahn zu reinigen. Des Weiteren musste ein Teil der kaputten Ladung des Sattelzuges entladen werden, da diese auslief. Der LKW hatte Farben und Lacke geladen.

Der Verkehr auf der Autobahn staut es sich kurzzeitig auf einer Länge von bis zu 8 km im Berufsverkehr. Ein Bergungsunternehmen musste die beiden Sattelzüge abschleppen.

Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24

Anzeige