Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Baden & Pfalz

Gebäudebrand in Pforzheim

Anzeige

Bewohner stirbt bei Feuer in Wohnhaus

Ein Mann ist in Pforzheim bei einem nächtlichen Wohnhausbrand gestorben. Die Feuerwehr barg den Mann aus seiner Wohnung, der vermutlich durch eine Rauchvergiftung starb.

Anzeige

Das Feuer war gegen 2.30 Uhr in einem Wohnhaus in der Dillweißensteiner Straße ausgebrochen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand das Erdgeschoss bereits in Vollbrand. Da sofort klar war, dass sich noch ein Bewohner im Haus befinden muss, ging die Feuerwehr zur Menschenrettung und Brandbekämpfung in das Gebäude vor.

Mann stirbt an Rauchgasvergiftung 
 
Wenig später konnte ein lebloser Bewohner durch die Feuerwehr gerettet werden. Der Notarzt konnte allerdings nur noch seinen Tod feststellen. Mit einem Großaufgebot kämpfte die Feuerwehr Pforzheim gegen die Flammen. Insgesamt 70 Kräfte der Feuerwehr waren mit 3 Drehleitern im Einsatz. Die Brandursache ist derzeit noch unklar, teilte die Polizei mit. Der Brandort werde aktuell noch untersucht. 

 
Anzeige