Baden & Pfalz

Linkenheim-Hochstetten: Brand in Sauna

Anzeige

Einsatzkräfte verhindern Flammenübergriff

In einer Sauna in Linkenheim-Hochstetten hat es (in der Nacht zum Mittwoch) einen Großbrand gegeben. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Holzlager einer nahegelegenden Schreinerei verhindern.

Anzeige

Als die Rettungskräfte eintrafen, brannte die Sauna in voller Ausdehnung. Eine dicke, schwarze Rauchwolke war sichtbar.

Feuerwehr verhindert Flammenübergriff

Die Flammen schlugen meterhoch und das Feuer war gerade dabei auf das gesamte Holzlager der Schreinerei überzugreifen. Die Feuerwehr bekämpfte den Brand erfolgreich. Das Feuer konnte unter Kontrolle gebracht werden. Ein Übergreifen der Flammen konnte verhindert werden.

Hauseigentümer erlitt Verletzungen

Der Eigentümer der Sauna versuchte auch das Feuer zu löschen und erlitt dabei leichte Verletzungen an der Hand. Rettungsdienste mussten ihn vor Ort behandeln.
Die Brandursache war wohl ein technischer Deffekt beim Einschalten der Heizung der Sauna.
 

Anzeige