Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Baden & Pfalz

Ettlingen: Sattelzug landet auf Bahngleisen

Anzeige

Sachschaden von 20 000 Euro

Der Fahrer eines Sattelzugs ist am Dienstagnachmittag gegen einen Bordstein am Fahrbahnrand gefahren, hat die Kontrolle verloren und einen Kleinwagen mit sich gerissen. Der Grund ist bisher unbekannt.

Anzeige

Der Fahrer eines 40-Tonnen Sattelzuges befuhr die Landstraße von Waldbronn in Richtung Ettlingen. Er geriet gegen einen Bordstein am Fahrbahnrand, verlor die Kontrolle, fuhr über eine Mittelinsel auf der Fahrbahn und schoss schließlich auf die Bahngleise. Dort kam er dann quer zum Stehen. Während seiner Schleudertour riss er einen Kleinwagen mit, der auch auf die Bahngleise geschleudert wurde.

Schwangere Frau verletzt

Die Fahrerin des Kleinwagens war eine schwangere Frau. Im Wagen befand sich noch ein Kleinkind. Beide erlitten nur Prellungen. Genauso wie der LKW-Fahrer. Die Feuerwehr Ettlingen, Notärzte und Rettungsdienste waren vor Ort. Die Verletzten wurden versorgt und in umliegende Kliniken transportiert.

Sachschaden von 20 000 Euro

An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von 20 000 Euro. Die Folge des Unfalls waren Behinderungen auf den Straßen rund um Ettlingen und im Bahnverkehr auf der Albtalstrecke.
 

 

Anzeige