Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Baden & Pfalz

Karlsruhe: Messe präsentiert die Hochzeitstrends

Anzeige

150 Aussteller in der Schwarzwaldhalle

Das Jahr 2020 verspricht ein Hochzeitsjahr zu werden. Was Brautpaare für den schönsten Tag im Leben benötigen, zeigen die Karlsruher Hochzeits- und Festtage am 18. und 19. Januar in der Garten- und Schwarzwaldhalle.

Anzeige

Mit 150 Ausstellern aus der Modebranche, Juwelieren, Fotografen, Restaurants und Hochzeitslocations, Hochzeitsplanern und freien Rednern, Musikern, Konditoren und Floristen, finden Besucher Produkte und Dienstleistungen aus allen Branchen, die einen besonderen Tag oder eine außergewöhnliche Feier perfekt machen.

Messehighlights

Über 40 Models präsentieren an beiden Messetagen die aktuelle Hochzeitsmode von insgesamt acht Ausstellern der Karlsruher Hochzeit- und Festtage. Wer sich während der Modenschau in eines der Outfits verliebt, kann direkt vor Ort einen Anprobetermin mit der jeweiligen Modeboutique vereinbaren.

Tanzen muss gelernt sein

Damit auch der Hochzeitstanz sitzt, können Besucher an beiden Messetagen an Schnupperkursen des Tanzstudios Magic Dance teilnehmen. Die Profitänzer Regina und Sergiu Luca sind Inhaber des Studios, beide bekannt durch die RTL-Tanzshow Let’s Dance. Zu ihren Kunden gehören auch Brautpaare und die können sich einem Hochzeits-Crashkurs anschließen oder Privatstunden bei Regina Luca nehmen.
 

Anzeige