Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Baden & Pfalz

Baden-Baden: Fieserbrücke wird zersägt

Anzeige

Erster Schritt geschafft

Seit Mitte Januar wird die Fieserbrücke in der Innenstadt von Baden-Baden saniert. Nun ist ein entscheidender Schritt geschafft.

Anzeige

Seit einem guten Monat nun wird der Oberflächenbelag der Brücke entfernt. Jetzt wird die Brücke in einzelne Teile zersägt.

Lärmschutz hat Priorität

Die Stadt hat sich bewusst gegen einen einfachen Bagger entschieden. „Da müssten wir mit dem Meißel arbeiten […] das Sägeverfahren ist einfach deutlich lärmreduzierter“, so Projektleiter Vinzenz Wienk-Borgert. Die einzelnen Teile werden dann mit einem Kran ausgehoben.

Weiteres Vorgehen

Die Baumaßnahmen sind in insgesamt vier Phasen aufgeteilt. Nach der Aushebung der zersägten Teile werden die Bereiche an den Uferseiten saniert, sodass danach eine vorgefertigte Trägerplatte aufgesetzt werden kann.

Strammer Zeitplan

Ziel sei es, mindestens dreiviertel der Brücke bis zum Weihnachtsmarkt fertigzustellen, so Wienk-Borgert. Während des Baden-Badener Weihnachtsmarkts werden die Bauarbeiten eingestellt. Die Brücke soll Mitte nächsten Jahres fertig sein.

Verkehrsbeeinträchtigungen

Fußgänger können während der gesamten Bauzeit die Brücke betreten. Autos und Busse werden jedoch umgeleitet.
 

Anzeige