Baden & Pfalz

Iffezheim: Hoffen auf Pferderennen mit Zuschauern

Anzeige

Große Woche verschoben

Gibt es in diesem Jahr trotz Corona-Krise Pferderennen mit Publikum auf der Galopprennbahn in Iffezheim? Das hoffen zumindest die Veranstalter der Großen Woche.

Anzeige

Statt am 29. August soll nun Auftakt am 5. September sein. Bis Ende August sind nämlich bundesweit Großveranstaltungen verboten. Was danach kommt, ist noch unklar.

"Geisterrenntage" beim Frühjahrsmeeting

"Wir hoffen sehr, dass wir das Meeting im September wieder mit möglichst vielen Zuschauern durchführen dürfen", sagt Baden-Racing-Geschäftsführerin Jutt Hofmeister. "Zwei 'Geisterrenntage' wie beim Frühjahrsmeeting sind mehr als genug."

65 000 Besucher

Im Mai war das beliebte Frühjahrsmeeting ohne Zuschauer über die Bühne gegangen. Das soll im Sommer bei der Großen Woche anders sein. In normalen Zeiten lockt diese Veranstaltung insgesamt rund 65 000 Besucher auf die Rennbahn.

Anzeige