Baden & Pfalz

Staatsanwaltschaft Landau klagt Erzieher an

Anzeige

Mann soll Kinder unsittlich berührt haben

Die Staatsanwaltschaft Landau hat Anklage gegen einen Erzieher aus der Südpfalz erhoben. Der Vorwurf: sexueller Missbrauch.

Anzeige

Der 28-jährige soll im Jahr 2019 als Erzieher in einer Kindertagesstätte im Kreis Germersheim Kinder am Genitalbereich berührt haben. Es handelt sich um 20 Vorfälle bei vier Kindern im Alter von vier bis sechs Jahren. Der Mann hat die Vorwürfe teilweise zugegeben. Im Moment befindet er sich auf freiem Fuß. Das Landgericht Landau wird jetzt über die Zulassung der Anklage und die Eröffnung eines Hauptverfahrens entscheiden.

Anzeige