Baden & Pfalz

Offenburg: Küchenbrand setzt Mehrfamilienhaus in Flammen

Anzeige

Feuerwehr im Großeinsatz

Am Mittwochabend hat in einer Erdgeschosswohnung eine Küche gebrannt. Das Feuer breitete sich mit starker Rauchentwicklung im Haus aus.

Anzeige

Die Bewohnerin konnte sich selbstständig aus dem Gebäude retten und wurde vor Ort im Rettungswagen untersucht. Sie ist glücklicherweise unverletzt geblieben. Die Feuerwehr Offenburg war mit einem Löschzug vor Ort und konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen.

Anzeige