Baden & Pfalz

Offenburg: psychologische Hilfe in Krisengebieten

Anzeige

Notfallseelsorger unterstützen in Ahrweiler

Rund 30 Einsatzkräfte haben sich am Sonntagnachmittag auf den Weg in den Landkreis Ahrweiler gemacht. Dort stehen sie den Menschen als Notfallseelsorger zur Seite.

Anzeige

Dringend benötigt wird die Hilfe der Notfallseelsorger aus den Ortsvereinen Lörrach, Emmendingen, Freiburg, Lahr und Offenburg. Denn die Menschen dort verloren binnen Sekunden alles. Von persönlichen Erinnerungen bis zum eigenen Haus. Aus überfluteten Kellern werden tote Menschen geborgen und Angehörige sind nicht erreichbar. Ein großer Schock und Hilflosigkeit machen sich breit. Ein Erlebnis das nur schwer zu verarbeiten ist. Umso notwendiger ist die Hilfe von Notfallseelsorgern und psychologischen Experten. So können teils schwerwiegende psychologische Folgen dieser Katastrophe verhindert oder wenigstens gemildert werden. 

Anzeige