Baden & Pfalz

Bruchsal: schwerer Unfall auf der A5

Anzeige

BMW kollidiert mit Lastwagen

Auf der A5 bei Bruchsal ist es am Donnerstagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde ein Mensch schwer verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 80.000 Euro.

Anzeige

Ein BMW kollidierte gegen 08:30 Uhr aus bisher unbekannter Ursache mit einem LKW. Das Auto kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Betonschutzwand. Der 54-jährige Autofahrer wurde in seinem BMW eingeklemmt. Die Feuerwehr musste ihn befreien. Schwer verletzt wurde er von der Rettungskräften in eine Klinik gebracht.
 
Sieben Kilometer langer Stau
 
Der mittlere und linke Fahrstreifen musste für die Unfallaufnahme und Reinigungsarbeiten gesperrt werden. Der Verkehr staute sich auf einer Länge von bis zu sieben Kilometern.

Anzeige