Hier Region wählen und das passende Webradio hören:
shutterstock_1144776563.jpg
shutterstock_1144776563.jpg
Pandemiebedingt keine Präsenzmesse möglich

Lahr: Beruf & Co. startet in digitaler Form

Am Mittwoch, den 23. Februar, startet die erste digitale Berufsinformationsmesse der Stadt Lahr. Unternehmen aus der Region präsentieren dabei die beruflichen Möglichkeiten für Schüler und Interessierte.

Die Beruf & Co. der Stadt Lahr kann auch dieses Jahr pandemiebedingt nicht in Präsenz stattfinden. Eine digitale Variante musste daher als Lösung herhalten und bietet einige Vorteile gegenüber der üblichen Form. „Die Informationen sind das ganze Jahr online und werden laufend gepflegt“, sagt Wirtschaftsförderer Michael Voigt.
 
46 ausstellende Unternehmen

46 Unternehmen und Institutionen aus der Region präsentieren auf der virtuellen Plattform durch Videos, Fotos und Informationen ihre Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie Praktika. Bei Interesse können die Schüler auch direkt Kontakt über die Website zum jeweiligen Unternehmen aufnehmen. Per Telefon, E-Mail oder auch über Messenger sozialer Netzwerke.
 
Digitale Form als Ergänzung
 

Die digitale Beruf & Co. soll zukünftig als Ergänzung zur Präsenzmesse dienen, diese nach Voigt jedoch nicht ersetzen.Der Wirtschaftsförderer erhofft sich außerdem, dass durch das digitale Angebot mehr junge Talente in der Region bleiben, um so die lokale Wirtschaft zu stärken.

Den Link zur Website finden Sie hier: http://www.berufundco.de