Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Schwerer LKW-Unfall auf der A6

Anzeige

Nach dem Autobahnkreuz Walldorf

Es kommt zu einem kilometerlangen Rückstau vor der Unfallstelle.

Anzeige

Nach ersten Informationen kam es gegen 15:30 Uhr auf der A6 kurz nach dem Autobahnkreuz Walldorf in Fahrtrichtung Sinsheim zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach Angaben einer Zeugin hatte offenbar ein Lkw-Fahrer auf dem rechten Fahrstreifen wegen einer Verkehrsverdichtung abbremsen müssen. Ein nachfolgender Fahrer eines Klein-Lkw hatte dies offenbar zu spät erkannt und ist trotz Vollbremsung auf den Sattelzug aufgefahren.

Der Fahrer des Klein-Lkw wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik transportiert. Über die Schwere der Verletzungen liegen noch keine Informationen vor. Laut Angaben des Polizeipräsidiums Mannheim beläuft sich der Gesamtschaden auf ca. 40.000 Euro. Es kommt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und zu einem kilometerlangen Rückstau vor der Unfallstelle.

 

Anzeige