Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Diebstahl endet auf Toilette

Anzeige

Besonders clever hielt sich eine 21-Jährige in Heidelberg. Doch ihr Diebeszug ging nach hinten los.

Anzeige

In einem Kaufhaus in Heidelberg-Bergheim ging Freitagabend mehrmals die Alarmanlage los. Klar, dass da die Polizei anrückte. Nachdem die Beamten das Gebäude umstellt hatten, verschafften sie sich einen Überblick über die Reihenfolge der ausgelösten Alarme. Mit einem Polizeihund durchsuchten sie das Gebäude. Auf der Toilette entdeckten sie dann eine 21-jährige Frau, die sich dort versteckte. Ihre Ausrede: „Sie wurde nach Geschäftsschluss versehentlich eingeschlossen.“ Da der Laden aber schon seit mehreren Stunden zu hatte und sie keine Versuche unternahm sich bemerkbar zu machen, bröckelte ihr Alibi. In einer Einkaufstasche entdeckten die Polizisten dann ihr gesammeltes Diebesgut. Die junge Frau wurde festgenommen und muss jetzt mit einer Anzeige wegen Diebstahls rechnen.

Anzeige