Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Tödlicher Unfall: Motorradfahrer trauern um Lucas (20)

Anzeige

Sie haben sich auf der L600 nahe Leimen getroffen

Etwa 40 Freunde, Bekannte und 30 Motorradfahrer haben sich am Dienstagabend an der L600 nahe Leimen getroffen, um ihrem tödlich verunglückten Freund Lucas (20) zu gedenken. Dieser war am 12. März frontal mit einem VW Bus zusammengestoßen und dabei ums Leben gekommen.

Anzeige

Polizei sperrte für die Trauernden die Straße

Die Polizei erfuhr über soziale Netzwerke von der Veranstaltung und sperrte die Landstraße für eine halbe Stunde, damit die Freunde gefahrlos an der Unfallstelle trauern konnten.
 

 

 
Motorradbeerdigung am Mittwoch

Dabei wurde auch ein Kreuz aufgestellt. Am heutigen Mittwoch soll Lucas bei einer sogenannten Motorradbeerdigung zu Grabe getragen werden. Bei einem Spendenaufruf kamen dafür bereits über 5.000 Euro zusammen.
Wenn Lucas' Sarg aus der Trauerkapelle getragen wird, wollen sie an ihren Motorrädern die Motoren aufheulen lassen. 

Anzeige