Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Feuerwehr rettet süße Katzenbabys

Anzeige

Rettungsaktion mit glücklichem Ausgang

In Sinsheim-Hilsbach befreite die Hilsbacher Feuerwehr am Sonntagabend zwei Katzenbabys aus ihrer misslichen Lage.

Anzeige

Adm Aksungur, der Mieter der Wohnung und seine Familie versorgen die Katzenbabys regelmäßig mit Futter und Wasser, nachdem die Mutter der Tiere, laut Aksungur einige Wochen zuvor von einem Fuchs getötet wurde.
 
Die Streuner krochen am vergangenen Freitag wahrscheinlich aus Angst in einen Lüftungsschacht. Als der Mieter am Sonntag ein Kratzen im Waschkeller hörte verständigte er sofort die Feuerwehr.
 „Erst habe ich überlegt, das Tierheim zu verständigen, aber die Katzen mussten schnell da raus, da ging es um das Tierwohl“, erklärte der Lebensretter.

Die Einsatzkräfte kamen mit zwei Fahrzeugen an und befreiten die Kätzchen mit Hilfe eines Wischmopps aus dem Rohr. Die Streuner finden nun im Sinsheimer Tierheim ihr vorübergehendes Zuhause.

 

Anzeige