Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Frau durch Bierkrug verletzt- Zeugen gesucht

Anzeige

Mann wirft Bierkrug in eine Scheibe der Straßenbahn

Am Samstag warf in Mannheim kurz vor 22.30 ein 24-jähriger Mann, allem Anschein nach einen Bierkrug in eine Seitenscheibe der Straßenbahnlinie 1.

Anzeige

Die Bahn befand sich zu dem Zeitpunkt in der Neckarauer Straße, Haltestelle Bahnhof Neckarau.
 
Frau leicht verletzt

Eine 29-jährige Frau, die sich gerade in der Bahn befand wurde dadurch leicht verletzt. Sie zog sich Schnittwunden am Hals zu.

Die Polizei stelle daraufhin am nahegelegenen DB-Bahnhof , eine Personengruppen fest und kontrollierte sie.
Ein 26-jähriger Tatverdächtiger musste zu Boden gebracht und mit Handschellen gefesselt werden, da er sich den Beamten gegenüber aggressiv verhielt.
Der nach dem derzeitigen Ermittlungsstand Hauptverdächtige, versuchte über die Bahngleisen zu flühten, konnte aber durch Anwendung von Gewalt vorläufig festgenommen werden. Dabei pöbelte er Lautstart rum.

Die Tatverdächtigen wurden zum Polizeirevier Neckarau verbracht und nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.

 Zeugen gesucht

Wer etwas von dem Vorfall mitbekommen hat, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 0621-833970 bei der Polizei zu melden.
 

Anzeige