Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

A5: Unfall mit vier LKWs

Anzeige

Schwerverletzte bei Unfall

Der LKW-Unfall am Montagmorgen auf der A5 zieht einen Rattenschwanz nach sich: Nicht nur Stau und Sperrungen gab es. Am Stauende fuhr später ein Autotransporter auf einen anderen LKW auf.

Anzeige

Am Ende des Staus auf der A5 ist gegen 11 Uhr ein 48-Jähriger in einem Autotransporter auf einen stehenden LKW aufgefahren. Dadurch wurde der LKW auf zwei davor stehende LKWs aufgeschoben.
Sowohl der 48-Jährige als auch der 60-jährige Fahrer des betroffenen LKWs wurden beide eingeklemmt und schwer verletzt.

Der Fahrer des Autotransporters wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht, der 60-jährige LKW-Fahrer wurde per Rettungshubschrauber eingeliefert.

Die Aufräumarbeiten laufen. Bei dem Unfall sind mehrere hunderttausend Euro Schaden entstanden
Der aufgestaute Verkehr wird an der Unfallstelle vorbeigeleitet bis zur nächsten Ausfahrt.
Die Sperrung Richtung Heidelberg konnte aufgehoben werden, ab dem Weinheimer Kreuz bleibt sie bestehen.
 

Anzeige