Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Eppelheim: 79-jähriger vermisst

Anzeige

Update: Vermisster tot aufgefunden

Seit Montagmorgen wird der 79-jährige Johann K. aus Eppelheim vermisst.

Anzeige

Gegen 8 Uhr soll der Vermisste sein Zuhause in Eppelheim im Rhein Neckar Kreis verlassen haben und seitdem ist er nicht mehr zurückgekehrt. Er wollte in den innerstädtischen Bereich Heidelbergs gehen, wo er gegen 9 Uhr vermutlich zuletzt gesehen wurde. Der Vermisste geht gerne zu Fuß und meidet öffentliche Verkehrsmittel.

Der vermisste Johann K. wird beschrieben als:

- etwa 160-165 cm groß, von normaler Statur mit Bauchansatz.
- weißes, kurz geschorenes Haar und ein osteuropäisches und altersentsprechendes Erscheinungsbild
- zuletzt sei er mit einem dunkelgrünen Pullover und einer blauen Hose bekleidet gewesen

Da bei dem Vermissten Vorerkrankungen bekannt sind, kann eine lebensbedrohliche Lage nicht ausgeschlossen werden. Der 79-jährige soll außerdem lebensverneinende Äußerungen getroffen haben. Personen, die Hinweise zum Aufenthaltsort von Johann K. geben können, werden gebeten, diese dem Kriminaldauerdienst Heidelberg unter der Telefonnummer 0621/174-4444 mitzuteilen.

Update: Die Polizei teilte mit, dass der Vermisste am Freitagmittag tot in einem Waldgebiet in Heidelberg-Handschuhsheim aufgefunden wurde. Es gibt laut Angaben der Ermittler keine Hinweise auf eine Fremdverschuldung am Tod des Mannes. Die Ermittlungen zu den genauen Todesursachen dauern jedoch an.

 

Anzeige