Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Fahrradfahrer grapscht erneut

Anzeige

Eppelheim: 3. Grapschattacke

Schon zum dritten Mal hat der Grapscher von Eppelheim zugefasst.

Anzeige

Sonntag ging die erste Meldung bei der Polizei ein. Am Montag ging es weiter und dienstags kommt nun die nächste Aktion: Jedes Mal war eine junge Frau in Eppelheim unterwegs. Dann kam der Grapscher mit dem blauen Fahrrad, greift der Frau an die Brust und ist im nächsten Moment auf und davon auf seinem Rad.
Es bleibt zu hoffen, dass der Fahrrad-Grapscher sich ein neues Hobby zulegt.

Neuster Vorfall am Dienstag
 
Am Dienstagabend stand 25-Jährige an einem Hauseingang, wo ihr ein Mann auffiel. Als sie an ihm vorbeilief, gab es einen leichten Stoß. Sie drehte sich um und da griff der Mann an ihre Brust. Im nächsten Moment hatte er sein Fahrrad aufgehoben und war geflüchtet.
 
Der gleiche Täter?!
 

Die Täterbeschreibungen der drei Vorfälle stimmen ein. Darum kann man davon ausgehen, dass es sich um den gleichen Täter handelt. Er hat ein indisches Erscheinungsbild, dunkle kurze Haare und einen Bart. Er war mit einem silber-blauen Fahrrad unterwegs.
Gegen den Täter wird ermittelt.
 
Wer selbst betroffen von Sexualdelikten ist oder Hinweise zu den Vorfällen geben kann, kann sich unter der 0621 174-4444 bei der Polizei melden.
 

Anzeige