Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

A6: Unfall mit vier LKW

Anzeige

Rettungshubschrauber im Einsatz

Auf der A6 zwischen der Anschlusstelle Mannheim Sandhofen und dem Autobahndreieck Viernheim ist es heute zu einem schweren LKW Unfall gekommen

Anzeige

+++++UPDATE+++++
Gegen 10:30 Uhr waren vier Lastwagen auf derselben Spur unterwegs und sind zusammengestoßen. Bei dem Unfall haben sich zwei Menschen leicht und eine Person schwer verletzt. Daraufhin wurde die schwer verletzte Person mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebaracht. Der Unfall zwischen den vier LKW ist vermutlich zustande gekommen, da es sich bereits im Vorfeld des Unfalls gestaut hatte. Hier war eine Fahrspur gesperrt, da der Reifen eines Lastwagens geplatzt war und dieser in die Mittelleitplanke gefahren war.

Vier Lastwagen sind in den Unfall verwickelt. Drei Personen wurden dadurch verletzt, auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Ein Großaufgebot von Rettungskräften ist vor Ort. Aktuell ist die Strecke in Fahrtrichtung Heilbronn gesperrt. Die Bergung wird noch mehrere Stunden dauern. Momentan sind es vier Kilometer Stau auf der A6.

Der Verkehr wird an der Ausfahrt Mannheim-Sandhofen abgeleitet. Wenn die Sperrung komplett eingerichtet ist, wird der Verkehr, der an der Ausfahrt Mannheim-Sandhofen schon vorbei ist, zurückgeleitet.

 

 

Anzeige