Rhein-Neckar

Dielheim: Erneut schwerer Unfall auf A6

Anzeige

Kleintransporter fährt auf Stauende auf

Am Mittwochmorgen kam es zu einem schweren Unfall auf der A6 in Höhe Dielheim.

Anzeige

Ein Kleintransporter ist in Richtung Mannheim auf einen Sattelzug aufgefahren. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Nach Angaben der Feuerwehr Sinsheim musste der Fahrer aus seinem Fahrzeug befreit werden.

Da der Unfall im Baustellenbereich passierte, wurde neben der zuständigen Feuerwehr Sinsheim auch die Feuerwehr Wiesloch nach einem besonderen Baustelleneinsatzplan alarmiert.
 
 

 

 
Die Einsatzkräfte aus Wiesloch sind über die Gegenfahrbahn zur Unfallstelle gefahren. Offenbar sind auch Einsatzfahrzeuge im Baustellenbereich stecken geblieben. Teilweise war die A6 in beide Richtungen blockiert.

Es kommt auch jetzt noch zu massiven Staubildungen. Stand 10 Uhr herrschten zwischen Bad Rappenau und Wiesloch/Rauenberg 20 km Stau!

Anzeige