Rhein-Neckar

Hochstraße Süd: Mehr Bahnen sollen's richten

Anzeige

Pendler sollen von Autos auf Bahnen umsteigen

Tausende Menschen stehen morgens und Nachmittags im Stau, wenn Sie von Ludwigshafen Richtung Mannheim müssen. Die Teil-Sperrung der Hochstraße Süd belastet den Pendler-Verkehr enorm.

Anzeige

Mehr Straßenbahnen zwischen Ludwigshafen und Mannheim sollens jetzt richten. Damit Pendler aus der Pfalz weniger im Stau stehen und mehr den Öffentlichen Nahverkehr nutzen, will die RNV das Angebot erhöhen. Und zwar auf den Strecken zwischen Rheingönnheim und Mannheim und Bad-Dürkheim und Mannheim. Christian Volz von der RNV: 
  

Ja, wir haben ein Konzept entwickelt. Da holen wir quasi das Letzte aus unserer Flotte raus. Reaktivieren Altfahrzeuge zum Beispiel. Also wir werden täglich 15.000 Plätze über den Rhein mehr anbieten mit diesem neuen Konzept. 

Der Ludwigshafener Stadtrat hat am Abend schon zugestimmt, dass die RNV ab Januar mehr Bahnen fahren lässt. Jetzt fehlt noch das JA vom Mannheimer Gemeinderat. Beide Städte sollen das erhöhte Angebot finanzieren. 

Was ist deine Meinung? 
Umsteigen auf Bus und Bahn, weil die aktuelle Verkehrslage eine absolute Katastrophe ist? Würdest du umsteigen? Warum würdest du NICHT auf Bahn umsteigen? 

Anzeige