Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

A6 bei Kirchardt: Schwerer Unfall mit fünf Fahrzeugen

Anzeige

Mindestens zwei Schwerverletzte

Am Mittwochmittag kam es auf der A6 bei Kirchardt zu einem schweren Unfall mit mehreren Fahrzeugen.

Anzeige

Gegen 13 Uhr kam es auf der A6 Richtung Mannheim zu einem Großunfall. Involviert waren fünf Fahrzeuge - vier LKW und ein Kleintransporter

Der unfallverursachende LKW-Fahrer musste von den Einsatzkräften befreit werden. Es war diesem nicht mehr möglich das Fahrhaus über die Türen zu verlassen, weswegen er über die Dachluke seines LKWs auf das Fahrzeugdach kletterte. Die Feuerwehr konnte den schwerverletzten Mann dann mit Hilfe der Drehleiter retten.

Nach aktuellen Informationen wurden zwei Personen schwer verletzt. Die Lage war unübersichtlich und eine Sperrung der Autobahn in Fahrtrichtung Mannheim war notwendig. Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren im Einsatz. 

Momentan ist eine Spur wieder frei gegeben. 

 

 

Anzeige