Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Gesamtsumme: 528.543,10
Rolf Wagner aus Wiesloch 50,00 €
Stefan Bischoff aus Karlsruhe 20,00 €
Anja Heinzmann aus Waghäusel 50,00 €
Olaf Knauber aus Hockenheim 50,00 €
Nicole Rossel aus Eggenstein-Leopoldshafen 10,00 €
Josef Wojtalla aus Hügelsheim 50,00 €
Marita und Matthias Ott aus Gaggenau 50,00 €
Daniela Lacher aus Eschelbronn 50,00 €
Beate Wagner aus Gaggenau 25,00 €
Heike Schurich aus Weinheim 100,00 €
Rhein-Neckar

Da steht ein Esel auf der Straße

Anzeige

Mit dieser tierischen Begegnung haben die Autofahrer am Mittwochvormittag wohl nicht gerechnet.

Anzeige

An der Abfahrt von der Oftersheimer Landstraße auf die B 535 stand plötzlich ein Esel auf der Straße. Nachdem einige Autofahrer dann beim Polizeirevier in Schwetzingen angerufen haben, machten die Beamten sich gleich auf den Weg. Nach gutem Zureden ließ sich der Esel „Levi“ dann von ihnen auf ein nahegelegenes Feld führen. Etwas später kam dann auch die Eselbesitzerin dazu und erzählte, dass Levi ihrer Nichte beim "Gassigehen" entlaufen ist. Von diesem „Abenteuer“ muss sich Levi jetzt bestimmt erst einmal erholen.

Esel_Polizei.jpg
Esel_Polizei.jpg, by praktikant

Foto: Polizei Mannheim

Anzeige