Rhein-Neckar

Benefiz-Gala im Palazzo Mannheim

Anzeige

Die Mannheimer Runde unterstützt die Stiftungen von Franziska van Almsick und Bülent Ceylan

Rund 650 geladene Gäste besuchten am Montag die Benefiz-Gala im Palazzo.

Anzeige

Rund 650 geladene Gäste besuchten die Benefiz-Gala der Mannheimer Runde. Hier gab es neben einem leckeren Vier-Gänge-Menü auch eine spekatakuläre Show mit Life-Musik und Akrobatik.

Moderiert wurde der Abend von Johannes B.Kerner. Natürlich waren auch Franziska van Almsick, welche jeden Gast persönlich begrüßte und Comedian Bülent Ceylan vor Ort. Die gespendeten Gelder des Abends kommen den Stiftungen der Beiden zugute.

Franziska van Almsick Stiftung

Die ehemalige Profi-Schwimmerin Franziska van Almsick setzt sich in ihrer Stiftung dafür ein, dass alle Kinder am Ende ihrer Grundschulzeit schwimmen können. 
 

 

 
Bülent Ceylan Für Kinder Stiftung

Der Comedian Bülent Ceylan unterstützt mit seiner Stiftung Kinder aller Altersstufen sowohl in medizinischen, als auch in sozialen Notlagen.

Natürlich durfte an einem solchen Abend eine Showeinlage von Bülent Ceylan nicht fehlen. Er begeisterte mit einer Comedyeinlage und sang sogar zum Abschluss noch ein paar Lieder. Beendet wurde die offizielle Show dann von seiner Heavy Metal Version von Helene Fischers Lied "Atemlos".

Danach wurde bei der After-Show-Party, mit einem DJ, weitergefeiert.

Beachtliche Spendensumme

Der Abend war ein voller Erfolg, denn es kam eine ordentliche Summer von 450.000 Euro für die beiden Stiftungen zusammen. Im Vorjahr waren es 434.290 Euro. 
Die Gelder setzten sich aus den Tickets für die Gala, welche Firmen gegen eine Spende angeboten werden, sowie den Einnahmen einer vor Ort stattfindenden Auktion zusammen. Die Gäste konnten ein Gemälde,eine Maleivenreise, ein Kochevent für 16 Personen mit Harald Wohlfaht sowie ein Foto eines Bekannten Fotografen von Manuel Neuer ersteigern.

 

Anzeige