Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Lampertheim: Dachstuhlbrand in Gemeinschaftsunterkunft

Anzeige

Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Euro, eine verletzte Person

In Lampertheim geriet der Dachsthuhl einer zweigeschössigen Gemeinschaftsunterkunft in Brand. Erste Ermittlungen zeigen, dass das Feuer im Treppenhaus ausbrach und sich dann auf den Dachstuhl ausweitete.

Anzeige

Die 37 Bewohner der Unterkunft konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, lediglich eine Person wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Nach Beendigung der Nachlöscharbeiten können die Menschen zurück in das Gebäude. Drei Zimmer sind aufgrund des Brands allerdings unbewohnbar. Die betroffenen Personen müssen deshalb anderweitig untergebracht werden.

Die Ursache des Brands ist aktuell noch nicht bekannt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Euro. Insgesamt waren die Feuerwehren aus Lampertheim, Hofheim, Bürstadt sowie die Betriebsfeuerwehr der BASF im Einsatz.

 

Anzeige