Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Geisterfahrer gibt freiwillig Führerschein ab

Anzeige

Mosbach: 80-Jähriger verlor die Orientierung

Ein 80-Jähriger war am Freitagabend bei Regen und Dunkelheit unterwegs und verlor deshalb die Orientierung.

Anzeige

Schließlich landete er auf einer Bundesstraße bei Mosbach und befuhr diese in falscher Richtung.

Geisterfahrer gemeldet

Weitere Verkehrsteilnehmer hatten den Geisterfahrer gemeldet. Das Fahrzeug sei nur mit etwa 30km/h unterwegs gewesen. Die entgegenkommenden Fahrzeuge haben dem Wagen ausweichen können.

Führerschein freiwillig übergeben

Die Polizei stoppte den 80-Jährigen kurz darauf in Dallau bei Mosbach. Dabei stellten die Beamten einen deutlichen Schaden vorne rechts am Auto fest, so teilt die Polizei mit. Wie dieser Schaden entstanden ist, dazu konnte der Mann nichts sagen.

Schließlich übergab der Mann seinen Führerschein freiwillig der Polizei.
 

shutterstock_1519631894.jpg
shutterstock_1519631894.jpg, by praktikant

Foto: Shutterstock

Anzeige