Rhein-Neckar

Worms: Bewaffneter Mann überfällt Lebensmittelladen

Anzeige

Polizei sucht nach Zeugen

Ein unbekannter Täter hat am Mittwoch einen Lebensmittelladen überfallen und ist geflüchtet.

Anzeige

Gestern wurde in der Kämmerstraße in Worms, ein Einkaufsmarkt überfallen. Ein Mann, der eine Schusswaffe bei sich hatte, hat gegen 19 Uhr einen Markt betreten und die Kassiererin bedroht. Nachdem der Täter nach Bargeld gefordert und bekommen hat, konnte er mit mehreren Hundert Euro fliehen. Die Kriminalpolizei Worms hat mit den Ermittlungen bereits angefangen und sucht noch nach Zeugen. Die Angestellte des Einkaufsmarkts hat folgende Beschreibung gegeben:

Der Flüchtige ist etwa zwischen 20 und 35 Jahren alt und ca. 180cm groß. Er hat eine schmale Statur und einen osteuropäischen Akzent. Beim Überfall hat er eine graue Bomberjacke und eine graue Wollmütze getragen. Außerdem hat er über Mund und Nase, ein schwarzes Tuch getragen.

Zeugen die etwas gesehen haben, können sich bei der Kriminalpolizei Worms telefonisch melden.
(Tel: 06241-8520)

Anzeige