Rhein-Neckar

Die kürzeste Fastnachtskampagne aller Zeiten

Anzeige

Eppelheimer Carnevals Club trotzt Corona

Die Fastnachtszeit ist für viele Menschen in der Metropolregion Rhein Neckar eine Außergewöhnliche. Doch ist an eine gewöhnliche Ausübung der fünften Jahreszeit nicht zu denken.

Anzeige

Gewöhnlich Fastnacht feiern geht in der Pandemie schlecht, deswegen hat sich der Eppelheimer Carnevals Club was Besonderes einfallen lassen. Er streamt seine Veranstaltungen im Netz und bezieht jeden, der mitmachen möchte auch mit ein.
 

Wir konnten die Fastnacht nicht einfach so ausfallen lassen. Es geht hier ums Lebensgefühl und darum Freude zu verbreiten!

 
So Mark Föhr, der zweite Vorsitzende des ECC. So starten die Eppelheimer am Dienstag mit dem Rathaussturm in die „kürzeste Campagne aller Zeiten“. Der Elferrat tritt gegen Eppelheims Bürgermeisterin Patricia Rebmann an und versucht in einem virtuellen Kampf den Rathausschlüssel zu gewinnen.
 
Prunksitzung ist das Highlight
Das Highlight der Kampagne ist die Prunksitzung. Hier gibts quasi das Fastnachts Komplettpaket, das alle kennen. Büttenreden, Männerballett und jeder kann mitmachen. Denn die Prunksitzung am kommenden Samstag (6.2., 20:11 Uhr) wird hier live gestreamt.
 

Wir werden Garde Tänze sehen, beeindruckende Showtänze, es wird ein bisschen Comedy und Kabarett dabei sein. Das Programm wird etwa zwei Stunden gehen mit unterschiedlichen Interaktionen.

 
Über einen Whats App Kontakt kann man mitmachen und sich virtuell reinschalten. Bilder von der eigenen Verkleidung zu Hause oder kleine Clips dürfen und sollen eingespielt werden. So kann jeder dabei sein.
 

Anzeige