Rhein-Neckar

Banksy-Ausstellung kommt nach Heidelberg

Anzeige

100 Exponate in der Halle 02

Banksy ist der berühmteste Street-Art-Künstler unserer Zeit. Und jetzt kommt eine brandneue Schau zu Ehren der Ikone nach Heidelberg. „The Mystery of Banksy – A Genius Mind“. Die Ausstellung startet am 30. April. Tickets gibt es jetzt im Vorverkauf.

Anzeige

Der Brite Banksy ist bis heute anonym. Dennoch ist der Graffiti-Künstler und Maler weltberühmt. Seit Jahren sorgt er mit seinen Arbeiten für Aufsehen.
 
Ausstellung: „The Mystery of Banksy – A Genius Mind“
 
Originalgetreue Reproduktionen der besten und eindrucksvollsten Motive an einem Ort in lockerer Atmosphäre abseits des Museumsbetriebs.
Die Ausstellung zeigt mehr als 100 Werken des gefeierten Street-Art-Superstars: Graffitis, Fotografien, Skulpturen, Videoinstallationen und Drucke auf verschiedenen Materialien wie Leinwand, Stoff, Aluminium, Forex und Plexiglas wurden eigens für diese Sonderschau reproduziert und zusammengetragen. Dazu gibt es noch eine Videodokumentation, die die wichtigsten Stationen einer bespiellosen Karriere beleuchtet.
„The Mystery of Banksy – A Genius Mind“ gibt dem Besucher einen Einblick in das Gesamtwerk Banksys.
 
Hygieneregeln
 
Die Hygiene- und Abstandsregeln der Stadt werden eingehalten. Besucher können ein Zeitfenster buchen.

Ausstellungszeitraum                

30. April bis 12. September 2021
 
Ort

halle02 im Güterbahnhof
Zollhofgarten 2
69115 Heidelberg
 
Tickets gibt es hier!
 
 
 

Anzeige