Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Mannheim: Sanierung der Konrad-Adenauer-Brücke startet

Anzeige

Auffahrt zur Rheinbrücke wird ab morgen auf Mannheimer Seite erneuert/ Einschränkungen bis voraussichtlich Ende Oktober

In insgesamt fünf Bauabschnitten wird ab morgen der Auffahrtsbereich zur Konrad-Adenauer-Brücke in Mannheim saniert. Nach über 30 Jahren Nutzung erhält der Brückenkopf bis Ende Oktober neue Schutzplanken, neue Brückengeländer und einen neuen Straßenbelag. Dabei kommt es auch zu Einschränkungen für den Autoverkehr.

Anzeige

Zu Beginn der ersten Sanierungsphase wird die Fahrbahn der Rheinquerung nach Ludwigshafen ab morgen aus Richtung Osten kommend sowie für Linksabbieger aus der Rheinvorlandstraße voll gesperrt. In Richtung Heidelberg wird die Fahrbahn halbseitig gesperrt. Diese Sperrungen gelten voraussichtlich bis Ende August. Danach folgen vier weitere Bauabschnitte, in denen andere Verkehrslenkungen und Umleitungsregelungen gelten.

Durch die Einteilung der Bauarbeiten in fünf Bauabschnitte möchte die Stadt Mannheim die Verkehrseinschränkungen so gering wie möglich halten. Bis Ende Oktober soll die Sanierung abgeschlossen sein.

Keine Einschränkungen wird es hingegen für Radfahrer und Fußgänger geben, sie können die Brücke weiterhin wie gewohnt nutzen.

Anzeige