Rhein-Neckar

Mannheim: Start der Ausbildungsmesse "Jobs For Future"

Anzeige

Auf dem Maimarkt können sich junge Menschen ab Donnerstag nächster Woche über Ausbildung, Studium und Praktikum informieren.

Anzeige

In Mannheim beginnt Donnerstag nächster Woche die Ausbildungsmesse "Jobs For Future". Dort informieren mehr als 100 Unternehmen rund um die Themen Ausbildung, Studium, Praktikum und Weiterbildung. Das Angebot reicht dabei von Industire über Fachhochschulen zu Universitäten und den öffentlichen Dienst. Vor Ort sind Vertreter von Handwerksberufen, Hochschulen, dem öffentlichen Dienst, kaufmännsichen Berufen und viele weitere.
Veranstalter Jan Goschmann sagt zur breiten Palette an Ständen:

Es geht wirklich quer durch alle Branchen hindurch. Da gibt es Berufe, die kennen einige vielleicht gar nicht.

Viele der Betriebe suchen auch nach dem Start des Ausbildungsjahrs 2021 weiterhin nach neuen Auszubildenden.
Claudia Orth von der Handwerkskammer Mannheim ermutigt Kurzentschlossene, sich auf der Messe um einen Ausbildungsplatz zu bemühen:

350 Stellen sind für dieses Jahr noch im Angebot. [...] Wir bieten spezielle Sprechstunden für Last-Minute Vermittlungen an.

"Jobs For Future" findet vom 16. bis zum 18 September auf dem Maimarktgelände in Mannheim statt. Der Eintritt ist kostenlos, nur eine Online-Registrierung ist vorab nötig. Beim Einlass gilt die 3G-Regel.

Anzeige