Gesamtsumme: 595.567,79
Markus Bullinger aus Malsch 300,00 €
Svea Baust aus Mannheim 200,00 €
Benjamin Schindler aus Sinsheim 150,00 €
Holger Ahlers e.K. aus Bad Säckingen 200,00 €
Norbert Walter aus Sinzheim 30,00 €
Rolf Vogel aus Hauptstraße 53 30,00 €
Armin Hölzel aus Worms 100,00 €
Stephanie Dumke aus Mannheim 100,00 €
Maximilian Zeth aus Waibstadt 75,00 €
Norbert u. Sigrid Flachs aus Hirschhorn 50,00 €
Rhein-Neckar

Dossenheim: Quadfahrer lebensgefährlich verletzt

Anzeige

Weil er in einer Kurve zu schnell war, verlor ein 27-Jähriger die Kontrolle über sein Quad.

Anzeige

Am Donnerstag gegen 17:40 Uhr war ein 27-Jähriger mit seinem Quad in Dossenheim unterwegs. Er fuhr bergabwärts den geteerten Hauptweg vom Weißen Stein. Weil er in einer Rechtskurve zu schnell war, verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dabei geriet sein Quad ins Rutschen und von der Fahrbahn ab. Das Quad kippte nach links und der Mann wurde zwischen einem Baum und seinem Fahrzeug eingeklemmt. Dabei erlitt er lebensgefährliche Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte ihn in die Chirurgie nach Heidelberg. Der Schaden an seinem Quad war nur leicht und wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt.

 

Anzeige