Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? Radio Regenbogen verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren damit über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt direkt nachdem sie passieren.
Heute keine Lust? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!
Rhein-Neckar

Faustschlag nach Überholmanöver

Anzeige

Im Wormser Stadtverkehr kochten die Gemüter eines Auto- und eines Motorradfahrers am Donnerstag über.

Anzeige

Am Donnerstag um kurz nach 15:30 Uhr war ein 66-jähriger Mann mit seinem Motorrad auf der Theodor-Storm-Straße in Worms in Richtung Steingewann unterwegs. Hinter ihm befand sich ein 57-jähriger Autofahrer, dem es wohl nicht schnell genug ging. Er überholte den Motorradfahrer innerorts. Beide regten sich über die Fahrweise des anderen auf, woraufhin der 57-Jährige sein Auto auf der Straße stoppte. In Höhe der Fahrertür hielt dann auch der Motorradfahrer an. Der Autofahrer öffnete die Fahrertür und ging auf den Mann zu, packt ihn und rüttelte an seinem Oberkörper. Infolgedessen konnte der 66-Jährige seine Maschine nicht mehr halten und das Motorrad kippte in Richtung des Autos. Dabei entstand ein Sachschaden an Lack und Blech. Auch der Motorradfahrer stürzte zu Boden, woraufhin der Autofahrer dem Biker durch das geöffnete Visier mit der Faust ins Gesicht schlug. Dabei wurde der Mann leicht verletzt.
 

KVimStVK.jpg
KVimStVK.jpg, by praktikant

Foto: Polizeidirektion Worms
 

Anzeige